Entdeckerspielzeug

:

Entdeckerspielzeug

Entdeckerspielzeug

Das Naseweis-Spielzeug besteht aus diversen Materialien wie Holz, Metall, Kunststoff, Filz, Pappe, Papier, Leder, Glas oder Wachs.
Alle Rohstoffe werden von Händlern aus Deutschland und Österreich bezogen.
Die Herstellung erfolgt in einer anerkannten Werkstatt für Menschen mit Behinderung in Bopfingen in Baden-Württemberg.
Naseweis ist seit August 2017 zertifiziertes Gemeinwohlunternehmen. Darüber hinaus kann es ein ISO 9001:2015 Zertifikat vorweisen und den Deutschen FSC Standard vom 01.07.2012 | FSC-STD-30-005 V1 -0 Gruppenzertifizierung Wald. VERLINKUNG
Die Produktion und Arbeitsbedingungen bei Naseweis sind mehrfach extern überprüft worden.
Die Herstellung des Spielzeugs erfolgt mit erneuerbaren Energien.
Mit etwas handwerklichem Geschick können die Sachen leicht repariert werden, denn es werden keine besonderen Ersatzmaterialien oder Werkzeuge benötigt.
Das Spielzeug von Naseweis wird in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung hergestellt.

Informationen zu:

Entdeckerspielzeug

Im Zukunftshaus findest du Naturspielzeug für viele Altersgruppen.

Lieferant: Samariterstiftung, Ostalb Werkstätten, NASEWEIS

Homepage: www.naseweis-spiele.de

Folgende Siegel und Zertifikate sind enhalten: