blog und aktuelles:

blog

Hier erfahren Sie, welche Wellen das Zukunftshaus schon geschlagen hat und noch schlagen wird.

Genossenschaftsanteile zeichnen: Für dich selbst oder als Geschenk

Das Zukunftshaus ist eine Genossenschaft. Diese offene Gesellschaftsform erlaubt es uns viele Menschen Teil werden zu lassen.

Die Rechtsform:

Genossenschaften gibt es schon sehr lange und ihre Idee ist immer noch top aktuell: Gemeinsam etwas Neues schaffen! Und dabei allen eine Stimme geben. So hat jede/r Genoss*in unabhängig von der Anzahl der Anteile eine Stimme auf der Generalversammlung.

Die Vorteile:

Mit dem Zeichnen von Anteilen ermöglichst du einem ganz konkreten, neuen und lokalen Projekt erfolgreich zu sein und den Alltag vieler
Menschen nachhaltiger werden zu lassen. Du kannst sehen, was mit deinem Geld entsteht.

Die Regeln:

Pro Anteil bezahlst du einmalig 200€. Eine Nachschusspflicht besteht nicht. Die Anteile sind für drei Jahre festgeschrieben. Danach können Sie jährlich gekündigt werden.

Die Beitrittserklärung findest du hier.

In der Anfangsphase brauchen wir viele Genoss*innen, die ein lokales, nachhaltiges und zukunftsweisendes Projekt unterstützen wollen.

Die Anteile können auch als “Stück an der Zukunft” verschenkt werden. Alle Infos und die Geschenkkarten gibt es vor Ort im Zukunftshaus.

Eröffnung und Pre-opening

Liebe Zukunftsbegeisterte,
wir freuen uns riesig den Eröffnungstermin für das erste Zukunftshaus Deutschlands bekannt geben zu dürfen: der 01.10.2022. Es wird verschiedene Bands, Sektempfang, ein Glücksrad und weitere Überraschungen geben…

Für alle Genoss:innen und Vereinsmitglieder (auch solche, die es spontan noch werden wollen) gibt es ein Pre-opening am 24.09. von 10:00 bis 15:00 und am 27./28.09. von 12:00 bis 17:00.
Wir freuen uns auf euch!!!

Das Zukunftshaus in Radio und TV

Hier könnt ihr einen Radiobeitrag über uns hören: https://www.br.de/nachrichten/bayern/erstes-zukunftshaus-in-wuerzburg-nachhaltigkeit-unter-einem-dach,TEm802S

und hier den TV Beitrag: https://www.ardmediathek.de/video/frankenschau-aktuell/erstes-zukunftshaus-in-wuerzburg/br-fernsehen/Y3JpZDovL2JyLmRlL3ZpZGVvLzUxMzM3MWZmLWU2ZmItNGI4Zi05YzA5LWRmNGQyNjJlYjdhZQ

Aktuelle Termine für Ladeneinrichtung und Möbelbau

Hier halten wir dich immer auf dem Laufenden, welche Arbeiten gerade anstehen und wann du mit anpacken kannst. Bitte schreibe (auch ganz spontan kurz vorher): eine kurze Mail an info@zukunftshaus-wue.de, wann du dazu kommen kannst:

  1. Möbeltransport (Transporter haben wir): Freitag, 19.08. 9:00 bis 12:00. Treffpunkt Veitshöchheimerstr. gegenüber Kulturspeicher
  2. Regale aufbauen und Rückwände anbringen: Freitag, 19.08. 12:00 bis 17:00
  3. Sauber machen (Türen, Fenster…), Freitag, 19.08. 10:00 bis 14:00

Jede Stunde, die du unterstützen kannst, hilft! DANKE

Eindrücke der Renovierung und vom Möbelbau

Hier ein paar schöne Bilder von den guten Fortschritten der letzten Tage. Am 30. und 31.07. streichen und grundieren wir weiter in der Augustinerstr. 4. Am 03.08. arbeiten wir weiter an den Holztrommel-Möbeln in Kürnach (Mitfahrgelegenheit!). Wer mithelfen will, kurze Mail an: info@zukunftshaus-wue.de DANKE

ANPACKEN fürs Zukunftshaus

Es geht los mit dem Einrichten und Renovieren. Und dafür brauchen wir dich! HIER gehts zur Übersicht, was wir brauchen und du kannst gleich eintragen, wo du helfen kannst. Jetzt schon vielen Dank!

Deine Mietartikel Spende für das Zukunftshaus

Nutzen statt Besitzen – das wird die Zukunft sein. Und im Zukunftshaus setzen wir das jetzt schon um. Dafür brauchen wir deine Unterstützung! Wir haben eine Liste erstellt mit Gegenständen, die vermietet werden sollen. (HIER geht es zur Liste). Bitte schau gleich nach, ob du davon etwas hast, was noch richtig gut erhalten ist, aber bei dir nicht mehr gebraucht wird.

In der Liste findest du einen Link, wo du bitte einträgst, welche Gegenstände du hast und wo du sie abgeben kannst. Alle Spender*innen erhalten ein Dankeschön nach der Eröffnung im Zukunftshaus.
Bitte leite den Link zur Liste unbedingt an viele Menschen weiter. Vielen Dank!!!

Die Abgabe von Spenden zwar erst ab dem 16. August im Zukunftshaus in der Augustinerstr. 4 möglich, aber für unsere Planung bitten wir dich jetzt schon einzutragen, was du uns vorbei bringen kannst. DANKE