Erste Crowdfunding Kampagne gestartet: Jetzt Unterstützen!

unterstützen:

unterstützen

Der Samen für das Zukunftshaus ist gepflanzt! Wir haben eine klare Strategie und sind in den Medien und der Öffentlichkeit gut vertreten.

Mit Ihrer Unterstützung lassen wir aus dieser guten Basis das erste Zukunftshaus entstehen:

Wie Sie uns unterstützen können:

Crowdfunding Kampagne: Am 2.7.19 haben wir eine Kampagne auf ecocrowd.de gestartet. Unterstützen Sie uns!

Erwerb unserer Postkarten aus Zedernholz: Für eine Spende ab 5€ erhalten Sie eine Postkarte aus Zedernholz, aus der sie ein Miniatur-Zukunftshaus herausbrechen und aufbauen können. Verkaufsstellen in Würzburg: Unverpackt, Buchladen Neuer Weg, Café Viertelkultur, Lollo Rosso, Weltladen.

(Förder)Mitglied werden: HIER finden Sie den Antrag. Haben Sie Interesse an einer FÖRDERMITGLIEDSCHAFT? Für Firmen bieten wir die Möglichkeit, eine Fördermitgliedschaft auch über unsere Webseite und weitere Kanäle publik zu machen. Über das Zukunftshaus wird gerade viel gesprochen und wir bekommen sehr positive Rückmeldungen. Eine Unterstützung von Anfang an wäre ein starkes Signal an nachhaltigkeitsbewusste Kunden.

Beratungsleistungen anbieten: Wir suchen einen Steuerberater und Anwalt zur Begleitung dieser innovativen und zukunftsweisenden Initiative, gerade auch im Hinblick auf die Gründung der gGmbH.

Sachspenden: Aktuell suchen wir einen Multifunktionsdrucker für ein erstes Büro.