Am 29.01. besteht wieder die Möglichkeit für alle Interessierten sich über den neusten Stand zu informieren. Um 19:00 bis ca. 20:30 im Ökohaus, Luitpoldstr.